Hotel „Germania“ – das klassische Haus mit persönlichem Stil

Hotel „Germania“ – das klassische Haus mit persönlichem Stil

Eine Internet-Kolumne von Dr. med. Hans-Peter Legal

Die Ferieninsel Usedom ist seit jeher ein beliebtes Urlaubsdomizil von Millionen Besuchern aus aller Welt. Das liegt zum einen an der noch unberührten Naturlandschaft, seinen weißen Stränden, klarem Wasser, stillen Wäldern, reiner Luft und an den fürsorglichen Gastgebern, welche die schönsten Tage im Jahr den Menschen optimal gestalten wollen.

Eines der familiären Häusern mit „Herz und Charakter“, stellt das klassische Hotel „Germania“ dar. Die Eigner Barbara und Günther Jörg sind perfekt in ihrem Service, besitzen jahrzehntelange Erfahrung im Gewerbe. Es sei nicht extra zu erwähnen, dass eine Lage direkt am Ozean einen äußerst gesundheitlichen Vorteil bietet. Als Facharzt für Naturheilverfahren und Verfechter gesundheitlicher Lebensweise (Wellness), kann ich mir sicher hierbei ein Urteil erlauben.

Das sog. „Maritime Aerosol“ der feinverteilten reinen Meeresluft, weht mit all seinen Mineralsalzen bzw. Spurenelementen direkt in unsere oft verschmutzen Lungen. Eine Reinigung findet dabei statt und die menschlichen Immunkräfte werden gestärkt. Das geschieht bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit. Diesen positiven Effekt, wissen die zahlreichen Stammgäste des „Germania“ zu schätzen.

Aber es gibt noch andere gesunderhaltende Elemente. Wichtig ist zu wissen, dass die Gastgeber eine enge Kooperation mit dem so bekannten „Kaiser Spa Wellness“ des nahe gelegenen Hotel Post besitzen. Diese Einrichtung ist vorbildlich auf der Insel Usedom.

Wer es aber lieber mit dem Golfen hat, kann im Partner Hotel „Balmer See“ seine Runden in reiner Natur drehen.

Abgesehen von den vielen weiteren Annehmlichkeiten eines Aufenthalts in diesem charmanten Hotel, muss man in jedem Falle die aufgezeichnete Küche erwähnen. Jörg legt großen Wert auf seine vornehmlich mediterrane Kost. Diese ist von bester Qualität und Frische. So stellt es eine Freude dar, auf der gemütlichen Sonnenterrasse bei einem guten Glas Wein und besten Essen den Tag ausklingen zu lassen.

Das die Zimmer und Aufenthaltsräume komfortabel und geschmackvoll eingerichtet sind, versteht sich von selbst. An dieser Strandpromenade von Bansin im gastlichen Hause „Germania“ die Ferien zu verbringen, ist sicher ein bleibender Gewinn.

Meine Empfehlung für dieses Domizil ist uneingeschränkt.

Dr. med. Hans-Peter Legal

nach oben
Menü